Aus dem Verlag

Nachträge, Nachrichten, Personalia und Neuerscheinungen

Falter & Meinung | aus FALTER 33/11 vom 17.08.2011

Jetzt, wo sich der Sommer doch noch entschieden hat, dieses Jahr nicht ganz auszubleiben und Wien bald seinen rot-grünen Fahrradbeauftragten bekommt, können die Fahrräder wieder aus der Garage geholt werden, und los geht die Sommerradeltour. Die besten Tipps rund um das Fahrrad finden sich in "Radfahren in Wien“, ein kleines Schlaues mit allen Informationen zu Fahrradgeschäften, Technik und Reparatur, Fahren im Alltag, Verkehrspolitik sowie zahlreichen Ausflügen und Touren in und um die Stadt.

Alec Hager, Johannes Pepelnik: Radfahren in Wien. 320 S. plus Faltplan, € 16,50


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige