Kultur

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 33/11 vom 17.08.2011

Vaterlose in Deutschland Pünktlich zum deutschen Kinostart von Marie Kreutzers Spielfilm "Die Vaterlosen“ ist die steirische Regisseurin am Fünf-Seen-Filmfestival mit dem Nachwuchs-preis ausgezeichnet wurden. Kreutzers Film, der schon auf der Berlinale und der Diagonale lief, wurde in den vergangen Tagen ausführlich in deutschen Medien besprochen. "In jedem Moment ist zu spüren, dass die Regisseurin aus eigener Erfahrung erzählt“, konstatierte die Süddeutsche.

2200

Besucher, so ein zufriedener Geschäftsführer Peter Urdl, verzeichnete das Arnold-Schwarzenegger-Museum in Thal/Graz (Falter 31/2011) in seinen ersten zwei Wochen. Neben vielen Einwohnern von Schwarzeneggers Heimatdorf, die am ersten Wochenende Gratiseintritt hatten, handelt es sich dabei um Urlauber aus ganz Österreich, aber auch um zahlreiche internationale Fans des gebürtigen Thalers.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige