Musiktheater Tipp Burgenland

Der rasende Ritter Roland als Oper von Haydn

Lexikon | aus FALTER 34/11 vom 24.08.2011

Réne Jacobs, ein Champion der Barockoper, gastiert beim Festival Esterházy mit dem Freiburger Barockorchester und "Orlando Paladino“ ("Ritter Roland“), Joseph Haydns vorletzter, großartiger und zugleich witzigster Oper. Die Handlung geht auf eine Episode aus dem Weltbestseller "Orlando furioso“ von Ludovico Ariosto aus dem Jahre 1516 zurück. Die Prinzessin Angelica und der Sarazenenkämpfer Medoro lieben sich. Der christliche Ritter Orlando liebt Angelica auch und ist auf Medoro eifersüchtig, er trachtet den beiden nach dem Leben. Ein Sarazene namens Rodomonte, der alles, was christlich ist, blindwütig niedermetzeln will, tobt durch die Szene, und ein Liebespaar "niederen“ Standes bildet den komischen Kontrast. HR

Schloss Esterházy Eisenstadt, Sa, So 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige