Katharinas Nachtwache  

Lexikon | aus FALTER 34/11 vom 24.08.2011

Was in Wiens Partyszene passiert - Veranstaltungen im Überblick

Elktest beim Frequency

St. Pölten im Ausnahmezustand: Supermärkte stellen ganze Gänge voll mit Bierpaletten, Taxifahrer verlangen für Kurzstrecken horrende Fantasiepreise, halbnackte Menschen bemalen einander auf der Straße mit Filzstift. Das FM4 Frequency Festival überrollt einmal im Jahr die Pröll-Hauptstadt und mit ihm Abertausende trinkfeste Feieranten.

Wir selbst waren in offizieller Arbeitsmission dort, bekamen aber immerhin einen halben, sehr guten Friendly Fires- und ein fast ganzen Chemical-Brothers-Gig mit. Richtig zum Tanzen kamen wir aber erst bei der bereits traditionellen Crew-Afterparty mit DJ Elk. Schade, dass die Ting Tings, der Two Door Cinema Club oder Kasabian nicht auch dort vorbeigeschaut haben, sonst hätten sie gesehen, wie Barpersonal, Presse- und Labelmenschen und überhaupt alle, die arbeitsbedingt ihren Konzerten nicht viel Aufmerksamkeit schenken konnten, zu ihren Hits jubelten, als stünden


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige