Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 34/11 vom 24.08.2011

1 Wenn in Wien eine "Verpartnerung“ stattfindet, meint man damit A eine homosexuelle Trauung B eine Kooperation zweier Unternehmen C eine Zusammenführung zweier paarungswilliger Artgenossen im Schönbrunner Zoo

2 Mithilfe einer Online-Umfrage sucht die Stadt derzeit die "nervigste“ A Magistratsmitarbeiterin B Ampel C Gesetzesregelung

3 Nach Wien wird nun A eine Stadt in Nordwestchina B ein Wal in San Diego C ein Airbus der Lufthansa benannt

4 Das Rathaus will künftig miet- und verschließbare A Pissboxen B Fahrradboxen C Hundeboxen in der Stadt verteilen

5 Am vergangenen Dienstagabend musste A die U-Bahn-Station Schwedenplatz B das Haus des Meeres C das Novomatic-Casino im Prater evakuiert werden

Antwort 1: A Seit Jahresbeginn gab es 150 "Verpartnerungen“. Wien ist damit die österreichische Hauptstadt der ehschonwissen Antwort 2: B Die zehn nervigsten Kreuzungen sollen verkehrstechnisch verbessert werden. Nähere Infos unter www.wien.gv.at Antwort 3: C Die Zeremonie wird auf der Homepage des Flughafens live übertragen Antwort 4: B Die geschlossenen Boxen kosten 5,50 Euro pro Monat. Mit einer baldigen Anhebung der Gebühren ist zu rechnen Antwort 5: A Der Grund für die Rauchentwicklung konnte noch immer nicht gefunden werden


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige