Tipp Pop

Die 24-Stunden-U-Bahn feiert Geburtstag

Lexikon | aus FALTER 35/11 vom 31.08.2011

Rock’n’Roll von den Eternias

Ein Aufatmen geht zur Zeit durch die Clubs, denn soeben ist in Wien die heiß umkämpfte 4-Uhr-Früh-Sperrstundenregelung gefallen. Bereits vor einem Jahr tat die Stadt einen weiteren Schritt in Richtung Partymetropole, als sie den ÖVP-Vorschlag des durchgehenden U-Bahn-Betriebs am Wochenende umsetzte. Zur Feier dieses Geburtstages haben sich 35 Bars und Clubs zur Nightride Party zusammengetan. Mit nur einem Ticket, das man sich kostenlos von der dazugehörigen Website herunterladen kann, pendelt man zwischen U4 und Media Opera, Bermudadreieck und den Lokalen der Gürtelbögen, tanzt im Market zu Disco von Mike Burns, im Roxy zu Drum’n’Bass der Residents oder schaut ins Fluc zu den Eternias und den Beautiful Boys. KS

Div. Locations, Fr 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige