Tipp

Saisonauftakt im Musikverein

Lexikon | aus FALTER 35/11 vom 31.08.2011

Die Saison im Großen Saal beginnt mit Gastspielen zweier Spitzenorchester unter verdienten und großartigen Dirigenten. Seit 2010 ist Riccardo Muti Chef des Chicago Symphony Orchestra, Christian Thielemann geht 2012 nach Dresden an die Semperoper und zur dortigen Sächsischen Staatskapelle. Beide arbeiten auch eng mit den Wiener Philharmonikern zusammen. Aber es ist nun besonders schön, sie mit "ihren“ Orchestern zu erleben. Muti präsentiert Musik des 20. Jahrhunderts: Symphonien von Hindemith, Schostakowitsch, die "Romeo und Julia“-Suiten von Prokofjew, Richard Strauss’ "Tod und Verklärung“ sowie das neue Werk von Bernard Rands, einem bedeutenden US-Komponisten. Bei Thielemann erlebt man Bruckners 8. Symphonie. HR

Musikverein, Großer Saal, Mo, Di, Mi 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige