Kabarett  Premiere

Zahlen, bitte: eine späte Wiedervereinigung

Lexikon | aus FALTER 36/11 vom 07.09.2011

Zahlen nackt: Leo Lukas & Simon Pichler

Leo Lukas, 52, und Simon Pichler, 55, sind Veteranen der Grazer Kabarettszene. Ihr erstes Duoprogramm, "Freibier“, hatte 1984 Premiere; ihr zweites, "Freibier 2“, war zugleich auch ihr bisher letztes. 25 Jahre später ist es nun wieder so weit: In "Nackte zahlen“ machen Lukas und Pichler nun, pünktlich zur künstlerischen Silberhochzeit, wieder gemeinsame Sache - und frönen ihrem Faible für die Wunderwelt der Zahlen. Angekündigt sind "666 bis 1001 alphanumerische Delikatessen aus allen Forschungsgebieten und Lebenslagen“, "frequenzreiche Gesangsduette“, "frivole Null- und Quersummenspiele“ und vieles mehr. Ein Jahr nach der Premiere im Grazer Theatercafé ist das Comebackprogramm nun auch in Wien zu erleben. BH

Kabarett Niedermair, Premiere Mi 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige