Literatur  Tipps

Forensik über alles: Patricia Cornwell liest

Lexikon | aus FALTER 36/11 vom 07.09.2011

Thrillerautorin Patricia Cornwell

Als Nachfahrin von Harriet Beecher Stowe wurde Patricia Cornwell (Jg. 1956) das Schreiben praktisch in die Wiege gelegt. Nach Anfängen als Reporterin wechselte sie in den 80er-Jahren ins Büro des obersten Gerichtsmediziners von Virginia. Das blieb nicht ohne Folgen. 1990 veröffentlichte sie ihren ersten Krimi um die Forensikerin Kay Scarpetta, "Postmortem“. In ihren Büchern führen Untersuchungen gerichtsmedizinischer Details zur Lösung der Fälle. Sie gelten als Impulsgeber für TV-Serien wie "CSI“ oder "Cold Case“. Am Sonntag liest die Autorin erstmals in Wien. Moderation: Marc Zimmermann. Karten: Tel. 521 11-400. Am Nachmittag absolviert Cornwell eine Signierstunde. SF

Volkstheater, Rote Bar, So 11.00

Thalia Landstraße, So 16.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige