Saisonschluss mit Kunst: Hupen, wenn’s gefällt!

Lexikon | Michael Omasta | aus FALTER 37/11 vom 14.09.2011

Experimentalfilmexperiment im Autokino Groß Enzersdorf

Den absoluten Höhepunkt seiner Popularität erreichte das Autokino in den 60er-Jahren. Damals soll es allein in den Vereinigten Staaten über 4000 solcher "Drive-Ins“ gegeben haben. Auch die Gründung von Österreichs einzigem Autokino geht auf jene Ära zurück. Und seit Isabelle Huppert als "Klavierspielerin“ dort einem Paar beim Pudern nachgestellt hat, ist das Traditionsunternehmen selbst Teil der Filmgeschichte geworden. Kurz gesagt, Autokinos haben das Zeug zum Kult, freilich nicht unbedingt wegen ihres Programms.

Am letzten Tag der heurigen Saison jedoch, wird zum ersten Mal seit 45 Jahren experimentelle Filmkunst über die große Wellblechleinwand flimmern. Die kühne Idee zu diesem Abend stammt von Thomas Glänzel und Barnabas Huber, zwei der treibenden Kräfte hinter dem alljährlichen Fullframe Festival, das im Frühjahr jeweils einen Abend im Gartenbau und im Herbst eine ausgefallene Location wie das Planetarium oder eben das Autokino bespielt. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Wiktoria Pelzer haben sie ein 100-minütiges Programm zusammengestellt, das neben hiesigen Filmgrößen wie Peter Tscherkassky oder Siegfried A. Fruhauf auch mit internationalen Beiträgen aufwartet. So etwa "Dromosphäre“ von Thorsten Fleisch, einem genialen deutschen Filmbastler, dem mithilfe eines Spielzeugautos eine vibrierende Geschwindigkeitsstudie in Orange gelingt.

Oder beispielsweise "Up and About Again“ der finnischen Medienkünstlerin Maarit Suomi-Väänänen, in dem eine dick mit Eis überzogene japanische Rostschüssel wie von allein durch unwirtliche Sommerlandschaften kurvt. "Blick durch die Scheibe, Ton aus dem Autoradio, Duftbaum, Vanille“, beschreiben die Veranstalter das besondere Flair des Autokinos, "der Privatraum wird mit ins Kino genommen.“ Und wenn’s gefällt, darf gehupt werden.

Autokino Groß Enzersdorf, Mi 21.9., 20.30

(Shuttlebus: Abfahrt 19.30 vis-à-vis der Oper)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige