Gestatten, Peter Westenthaler, Ihr Makler

Politik | Recherche: Joseph Gepp | aus FALTER 38/11 vom 21.09.2011

Der BZÖ-Politiker soll für die Hypo Alpe Adria als Immobilienmakler auftreten. Welche Geschäfte macht Peter Westenthaler?

Als Wilhelm Langer*) vor drei Monaten ein Haus beim Wiener Schwarzenbergplatz besichtigte, staunte er nicht schlecht, auf wen er da traf.

Langers Firma kauft und saniert Immobilien, um sie weiterzuverkaufen. Das Gebäude Gußhausstraße 3, Gründerzeit in Bestlage, gefiel ihm. Also vereinbarte Langer, der aus geschäftlichen Gründen seinen richtigen Namen nicht im Falter lesen will, einen Besichtigungstermin mit dem Verkäufer, der skandalgeschüttelten Kärntner Bank Hypo Alpe Adria.

Neben zwei Hypo-Mitarbeiterinnen erschien auch jemand, der laut Langer als "Makler“ auftrat: Peter Westenthaler, Vizeklubchef des BZÖ und einstiger Intimus von Jörg Haider. Westenthaler referierte über Zustand und Preis des Gebäudes, während die Hypo-Mitarbeiterinnen schweigend dastanden, erinnert sich Langer. Danach gab er dem verdutzten Langer seine Visitenkarte als Parlamentsabgeordneter.

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige