Musik Tipps Party

Vom Hochzeits-DJ zu Fleet-wood Mac im Housemix

Lexikon | aus FALTER 42/11 vom 19.10.2011

Musik, um Ladys zum Tanzen zu bringen“ - der Pressetext für das Bostoner Duo Soul Clap und ihren letztjährigen Hit "Extravaganza“, einen Bootlegremix eines R-’n’-B-Songs, bemüht ein ödes Klischee, aber der Track brachte auch wirklich zahlreiche einschlägige Dancefloors zum Kochen. Mit ihrem poppigen, oft mit Vocals angereicherten House-Sound treffen die beiden gerade einen Nerv, wie auch der Erfolg ihrer US-amerikanischen Kollegen Wolf+Lamb oder Visionquest beweist. Die Popbildung, die Soul Clap sich im jahrelangen hauptberuflichen Bespielen von Bar Mitzwas und Hochzeiten erarbeitet haben, schlägt sich auch in ihren DJ-Sets nieder und lässt sie House mit R ’n’ B mischen - und Michael Jackson mit Fleetwood Mac. Bei ihrem zweiten Wien-Auftritt in der Pratersauna ist mit Tanner Ross ein weiterer Musikauskenner dabei. KS

Pratersauna, Fr 23.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige