Vor 20 Jahren im Falter Wie wir wurden, was wir waren

Ganz in Weiß

Inhalt | aus FALTER 42/11 vom 19.10.2011

So kann er sein, der Falter, wenn er gut ist. Auf dem Cover Roman Haubenstock-Ramati, weil Wien Modern begann. Und neben dem Interview mit dem spröden Meister der Tonkunst ein Text über Roy Black. Anlass: traurig. Roy Black war gestorben, er hatte sich, wie wir heute wissen, zu Tode gesoffen. Daniela Lipka hatte den deutschen Schlagersänger und Filmschauspieler in Kärnten getroffen, wo er an einer jener unsäglichen "Schloss am Wörthersee“-Verfilmungen mitwirkte.

Das Porträt zeigte, hier ist einer mit doppeltem Boden. Einer, der was vorspielt, aber seriös. ",Ich habe, Ganz in Weiß‘ schon zehntausendmal gesungen. Aber ich bin ein moralischer Mensch. Wenn da jetzt einer sitzt, der es zum ersten Mal hört, werde ich versuchen, es ordentlich rüberzubringen‘, erzählt Roy, und niemand hätte es anders erwartet. Schließlich ist er gefragt und nicht Gerd Höllerich, der in seinen freien Minuten durchs Wildwasser paddelt, Charles Bukowski liest und bei Joe Cocker auf volle Lautstärke dreht. So einer hat im ‚Schloss am Wörthersee‘ nichts verloren. Was würde Gerd schon für Texte produzieren, auf die Roy noch stolz ist?“

Auch Kollegenschelte war drin. André Heller: "Der Inbegriff eines Doofmanns. Er schreibt doch alles von Altenberg ab.“ Peter Kraus? "Ist super. Der Peter Alexander aber nicht. Ich würde mich nicht wohl fühlen, wenn ich auf Sozialkritik mach und selbst satt im Nest sitze.“

Gerd Höllerich hätte lieber Rock ’n’ Roll gesungen und trat in US-amerikanischen Clubs auf (deswegen auch der Name), aber der Erfolg blieb aus.

"Während draußen das Team aufgeregte Fans zurückhält, sinniert der Mann ohne schlechte Eigenschaften., Ich muss mich immer zweiteilen, das ist manchmal schwer zu vereinbaren.‘ Und das ständige Lächeln fällt nicht manchmal schwer? Gerd Höllerich überlegt einen Moment, sieht seine Fans auf uns zukommen., Nein, nein. Ich lach ja ohnehin nur, wenn ich fotografiert werde.‘“ aT


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige