Fit eben 

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 43/11 vom 27.10.2011

Freeski

Um sich auf den kommenden Winter einzustimmen, veranstaltet The Freeride Experience zum zweiten Mal das Freeski Filmfestival Vienna. Freeriden im Pulverschnee und freien Gelände erinnert an die Anfänge des Skifahrens, als es noch keine markierten Pisten gab. Am 11. November werden im Wuk fünf Produktionen gezeigt, darunter auch "Check Your Risk“, ein Edutainment-Film zum Thema Lawinen und Gefahren des Freeridens.

Doping

Wenn Spitzensportler in Zukunft mit Vorliebe Kalbfleisch essen - oder zumindest angeben, es zu tun -, dann liegt das an den Rückständen des Kälbermastmittels Clenbuterol, die mitunter im Fleisch zu finden sind. Bei der U17-Fußball-WM in Mexiko sind kürzlich 109 von 208 Spielern positiv getestet worden, nachdem sie mit Clenbuterol kontaminiertes Fleisch gegessen hatten. Dopingfahnder befürchten, dass Kalbfleisch zur neuen Lieblingsausrede von unsauberen Sportlern wird, während saubere Athleten dadurch in Verruf kommen könnten.

Eishockey

Der Wiener Eislöwen Verein lädt Kinder zwischen vier und acht Jahren am 5. November zum Eislöwentag in den Wiener Eislaufverein (ab 15 Uhr). Sie bekommen dort eine Demonstration des Eishockeysports, die sie für ihn begeistern soll.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige