Welt im Zitat 

Fehlleistungsschau

Feuilleton | aus FALTER 44/11 vom 02.11.2011

Trouble, Trouble, Trouble

Das vom WWTF finanzierte Projekt Troubling Research. Performing Knowledge in the Arts reagiert auf den Art(s) and Science Call des WWTF, indem es die Bedingungen der bemerkenswerten Konjunktur, die das Paradigma der "künstlerischen Forschung“ gegenwärtig erlebt, untersucht.

Die Akademie der bildenden Künste Wien informiert

Mehr Trouble

Dazu wird methodologisch die Aufmerksamkeit von der Definition (und abschließenden Lösung) eines Problems zur Entwicklung einer "Problematik“ verschoben. Ein zentrales Moment dieser Problematik besteht in dem Umstand, dass Ort, Status und Funktion jeglicher Beanspruchung von Forschung diskursiv und gesellschaftlich erzeugt und also anfechtbar sind.

Ebenda

Noch mehr Trouble

Die Einsicht in die "allgegenwärtige, als selbstverständlich geltende und axiomatische Qualität von Forschung“ ermöglicht es, jene "merkwürdige und wunderliche Praxis“ (Arjun Appadurai), die man Forschung nennt, hinsichtlich ihrer kulturellen Vorannahmen und Ethiken zu befragen. Dieser Argumentationslinie folgend, zielt Troubling Research darauf ab, in einem 18-monatigen, dreistufigen Forschungsprozess jeglichen Konsens über die Beschaffenheit kunst-basierter Forschung und das Verhältnis zwischen Kunst und Forschung zu verunsichern.

Ebenda

Viele Emotionen, viele Tränen

Nach der Analyse kamen die Emotionen - und Muster war nicht wiederzuerkennen. Mit Tränen in den Augen umarmte er Ronnie Leitgeb, seinen Mentor und Manager aus vergangenen Tagen, und verkündete mit Tränen in den Augen: "Ich habe hier 15 Mal gespielt, der Abschied ist für mich sehr emotional.“

Aus dem Kurier

Nicht, was Sie denken!

Während die einen saugen, schwören die anderen aufs Blasen. Unterm Strich ist es egal.

Der Falter über Herbstlaub

Pisa lässt grüßen

Ehem. Jugoslawien (ohne Slowakei).

Aus einer Grafik in Österreich

Für gedruckte Zitate erhalten Einsender (an wiz@falter.at) ein Falter-Buch.

Zitate von Rudolf John und Heinz Sichrovsky sind nicht zugelassen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige