Ratingagenturen als Brandstifter der Krise?

Lexikon | aus FALTER 46/11 vom 16.11.2011

Erst letzte Woche wurde die Bonität Frankreichs von der Ratingagentur Standard & Poor’s versehentlich herabgestuft. Der Schock ging durch die ganze Finanzwelt. Wie groß ist die Macht der drei bedeutendsten Ratingagenturen, S&P, Moody’s und Fitch? Der deutsche Autor Werner Rügemer stellt sein neues Buch, "Heuschrecken im öffentlichen Raum. Public Private Partnership - Anatomie eines globalen Finanzinstruments“, vor. Darin kritisiert er das derzeitige Konstrukt von Ratingagenturen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften scharf und bezichtigt sie sogar der Mittäterschaft bei Unternehmensbankrotten. Rügemer ist Gast in der Reihe "Die Krise der Demokratie“ und fordert in seinem Referat ein demokratisch gelenktes Kontrollsystem. BK

Aktionsradius, Di 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige