Kleine Straßen, großes Kino: James Benning zeigt in Wien als Weltpremiere seine vier neuen Filme

Feuilleton | Vorschau: Michael Omasta | aus FALTER 46/11 vom 16.11.2011

Mitunter kann man sich in den Filmen von James Benning recht einsam und verloren fühlen. Das entspricht der Arbeitsweise dieses US-Filmemachers. Der ehemalige Mathematiker gilt als Solitär, dessen Werke frei zwischen Avantgarde und Dokumentarfilm flottieren.

Während der letzten 15 Jahre war Benning wiederholt Gast von Sixpack und Viennale und wurde mit seiner landschaftsmalerischen "California Trilogy“ auch hierzulande zum Begriff. In exakt bemessenen, minutenlangen Einstellungen lotete er nicht allein die Topografie des titelgebenden Bundesstaates aus - sondern auch die Geduld des Kinopublikums.

Bennings Filme sind Filme der absoluten Kontemplation. "Ich verstehe aber, dass sie einen frustrieren können“, räumt er im Gespräch ein, "wenn man auf eine Geschichte wartet und keine Übung darin hat, eine gewisse Zeit lang einfach nur zu schauen.“

An dieses Schauen und Nichts-als-Schauen schließt "Ruhr“ direkt an. Der Film, den Benning vor zwei Jahren über das Ruhrgebiet gedreht hat, besteht aus nur sieben Einstellungen; die letzte zeigt einen Kokereiturm im Zwielicht und dauert eine Stunde.

Dasselbe gilt für "Small Roads“, die schönste der vier Arbeiten, die dieser Tage in Wien ihre Weltpremiere erleben. Man sieht: kleine Straßen, 47 an der Zahl, irgendwo in den Vereinigten Staaten. Sie führen die Küste entlang, über die große Ebene, in die Berge, durch die Wüste. Hin und wieder fährt ein Pick-up durchs Bild, und ganz am Ende einmal ein Schneepflug.

"Während der letzten Jahre hab ich mich dran gewöhnt, allein unterwegs und ganz für mich zu sein“, sagt Benning. "Anders könnte ich gar nicht mehr arbeiten, denn nur das ermöglicht mir, Dinge aus meiner persönlichen Sicht zu zeigen. Insofern vermittelt der Film auch ein Gefühl der Einsamkeit, weil man sich gewahr wird, dass da jemand schaut - obwohl weit und breit niemand zu sehen ist.“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige