Fit eben

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 46/11 vom 16.11.2011

Austria

Zum 100-Jahr-Jubiläum des FK Austria Wien steigt am 20. November in der Stadthalle eine Jubiläumsshow. In diesem Rahmen werden der beste Spieler (höchstwahrscheinlich trägt er den Vornamen Herbert) und die beste Mannschaft in der Vereinsgeschichte gekürt. Dazu gibt es viel Musik und Unterhaltung. Das Programm umfasst Problembär Wolfgang Ambros, den Chartstürmer Lucenzo, aber auch Alfred Dorfer oder Maschek. Beginn ist um Punkt 17 Uhr.

Tanzsport

Vom 18. bis 20. November steigen in der Stadthalle die Austrian Open Championships. Dahinter verbirgt sich die größte Tanzsportveranstaltung Mitteleuropas. Rund 2500 Sportler aus 40 Nationen und allen Altersklassen werden in rund 20 Bewerben antreten. Höhepunkt ist der Weltcup in den Lateintänzen. Am Schlusstag folgt der Formationstanz.

Skispringen

Am 24. und 25. November beginnt im finnischen Kuusamo die neue Weltcupsaison im Skispringen. Toni Innauer hat sich als nordischer Direktor zurückgezogen, der erfolgreiche Cheftrainer Alex Pointner aber ist erhalten geblieben. Auch für das heimische Team gilt das: Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer, Wolfgang Loitzl, Martin Koch und Andreas Kofler sollten wieder vorn mitmischen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige