Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 47/11 vom 23.11.2011

1 Gegen wen wurde heuer ein Verbot auf Wiener Weihnachtsmärkten ausgesprochen? A Tiere B Augustin-Verkäufer C Kinder

2 Am Freitag fand in Wien erstmals die lange Nacht der A Moscheen B Bordelle C Obdachlosenheime statt

3 Weil der Flughafen Wien einige Start- und Landebahnen aufgrund von Anrainerbeschwerden zwischen 21 und 7 Uhr sperrte, sagte Niki Lauda A "Die Leut’ sollen nicht schlafen, sondern hackeln“ B "Wer, bitte, schläft von neun bis sieben?“ C "Ohne Motorenlärm könnt ich ja gar nicht schlafen“

4 Diese Woche eröffnete in Wien der erste Friedhof für A Muslime B Kleinwüchsige C Tiere

5 Welche Messe fand vergangene Woche in der Hofburg statt? A die Luxusmesse B die Armutsmesse C die Novomatic-Glücksspielmesse

Antwort 1: B Die Marktbetreiber sind davon überzeugt, dass dieses Verbot durch die Marktordnung gedeckt sei Antwort 2: A Fünf Moscheen öffneten ihre Tore. Die Idee stammt übrigens vom Falter Antwort 3: B Lauda verkaufte unlängst seine Anteile an Flyniki Antwort 4: C Der 2500 Quadratmeter große Tierfriedhof liegt neben dem Zentralfriedhof Antwort 5:  A Laut dem Organisator soll bei der Glitzerweltenmesse "keine Glitzerwelt“ gezeigt werden


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige