Mobil eben

Wie wir uns bewegen

Stadtleben | aus FALTER 48/11 vom 30.11.2011

Präzisionsanflug

Im Luftverkehr werden GPS-Satelliten für die Navigation verwendet. Nur für Endanflüge auf Flughäfen galten sie bislang als zu wenig präzise. Seit kurzem wird in Frankreich und in der Schweiz ein GPS-Ergänzungssystem verwendet, das die Genauigkeit und Verlässlichkeit der Signale verbessert, wie die Neue Zürcher Zeitung berichtet. Vor allem der Regionalflugbetrieb könnte davon profitieren.

Fahrgastbeirat

Die Wiener Linien suchen neue Mitglieder für ihren Fahrgastbeirat. Er dient als das Sprachrohr der Fahrgäste, sammelt Kundenmeinungen und versucht, zusammen mit Wiener Linien und Stadtverwaltung Verbesserungen umzusetzen. So ging etwa die Neuordnung der Ringlinien auf den Fahrgastbeirat zurück. Für die nächste vierjährige Arbeitsperiode sind acht von 16 Positionen neu zu besetzen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 31. Dezember.

Infos: Tel. 79 09-100

Alkounfälle

Das Bewusstsein für die Gefahren von Alkohol am Steuer scheint zu sinken. Heuer gab es in Österreich bereits ungewöhnlich viele tödliche Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss. Laut dem Verkehrsclub VCÖ sind in den ersten neun Monaten mehr Menschen dabei ums Leben gekommen als im gesamten Vorjahr, nämlich 34.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige