Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Politik | aus FALTER 49/11 vom 07.12.2011

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

1 Kurz bevor Gerald Matt, der umstrittene Chef der Wiener Kunsthalle, in Zwangskarenz geschickt wurde, sagte er A "Ich gehe sicher nicht in Karenz!“ B "Karenz ist das Schönste auf der Welt!“ C "Die Kunst und die Karenz, das bin beides ich!“

2 Wie viel Prozent der Wiener haben eine ausländische Staatsangehörigkeit? A elf Prozent B 22 Prozent  C 33 Prozent

3 Am Christkindlmarkt präsentieren sich heuer 100 Kunsthandwerker aus A Grosny, Tschetschenien B Budapest, Ungarn C PriŠtina, Kosovo

4 In Wien lebt die Hälfte der an A HIV B Krebs C Parkinson erkrankten Österreicher

5 Welcher Mitgesellschafter des Kongresszentrums Hofburg sprach sich gegen die künftige Abhaltung des WKR-Burschenschafterballs in der einstigen Kaiserresidenz aus? A Casinos Austria B Österreichische Lotterien C Glücksspielkonzern Novomatic

Antwort 1: A Matt wurde für drei Monate zwangskarenziert Antwort 2: A Derzeit leben 1,7 Millionen Menschen in Wien. Das sind um elf Prozent mehr als noch vor zehn Jahren Antwort 3: B Umrahmt wird die ungarische Selbstinszenierung von einem kulturellen Programm Antwort 4: A Zwischen 12.000 und 15.000 am HI-Virus erkrankte Menschen leben in Österreich Antwort 5:  A Dem Vernehmen nach wird der Ball 2012 zum letzten Mal in der Hofburg stattfinden


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige