Phettbergs Predigtdienst

Wie un-an-tast-bar "Gott“ SEX waltet!

Kolumnen | aus FALTER 49/11 vom 07.12.2011

Am 27. November 2011 verstarb der große Künstler Ken Russell! Als ich den ersten Kinofilm von Kurt Palm sah, "In Schwimmen-zwei-Vögel“ oder seine Doku "Adalbert Stifter“, erachtete ich sie als Ken-Russell-adaptiert? Alle, die "unsere“ Kultur prägten, versterben einfach! Ich sah auch voll Begeisterung Ken Russells "Tommy“.

Das Wort "Sudern“ kann ich deshalb nicht leiden, weil es "mir“ das Wort "Jammern“ schlecht macht. Ich bin ja sogar einer (ein Einziger?), der das Wort "Selbstmitleid“ hoch achtet! "Selbstmitleid“ find ich als Vorstufe zu Teilen. Bei meinem verzweifelten & autistischen Wurzelsuchen, warum Sex so un-an-tast-bar ist, wurde da dann immer stereotypisch erklärt, die Ursache ist das römisch-katholische Weltübel! Ken Russell bringt mich jetzt wieder zurück zum Thema, die Verrücktheit auf verwegene prallenge Blue Jeans, von jungen Burschen getragen, die "uns“ in die Kreativität bzw. Wahnsinn treiben!

Ken Russell, Andy Warhol, Wolfgang Joop, "wir“ sind gebannt von Blue-Jeans-Kerlen! Das beweist mehr, wie un-an-tast-bar "Gott“ Sex waltet! Ken Russell, Andy Warhol sind Früchte der sexuellen Revolution, trotzdem bin ich ausgeschlossen vom sexuellen Vollzug! Sagt mir ja nicht, Ken Russell, Andy Warhol & Wolfgang Joop sind viel schwächer als das R.K.-Imperium! Da ist noch "was anderes“ ... Verzweifelt beschäftigt mich heute der Tod von Ken Russell, und nun weiß ich den Namen von Joe Dallesandro! Er war der Schauspieler, der mich verrückt auf Blue Jeans machen musste!

Nun herrscht die Gottheit des "Positiv-Denkens“: Heute wär eigentlich bei mir "Grundreinigung“ gewesen, aber die Volkshilfe sagte kein Wort, Absagen gehört nicht zum positiven Denken, sie kam einfach nicht. Dazu ist mein Waschbecken total verstopft und ich schwamm fast im warmen Wasser! Mama hat mich so fest gedrillt, dass ich ohne genaue Handlungsanleitungen hilflos dasteh. Also klammere ich mich an meine letzte frohe Botschaft, dass McGoohan, mein Sensal, meine Auspeitschung im Internet fand! Juhu! Und mein ewiges Sudern setzt sich in der Gestion nahtlos fort! Ein lebenslanges Predigt-Ver-Diensten?! Der Bub Josef Fenz watet im warmen Wasser zum Computer heran! Tippfehler repariert? F

Phettbergs Predigtdienst ist auch über

www.falter.at zu abonnieren. Unter

www.phettberg.at/gestion.htm ist wöchentlich neu zu lesen, wie Phettberg strömt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige