Katharinas Nachtwache  

Lexikon | aus FALTER 49/11 vom 07.12.2011

Was in Wiens Partyszene passiert - Veranstaltungen im Überblick

Freudentanz im Konfettiregen

Einige Produzenten starren bei ihren Livesets stoisch auf ihre Laptops, und man ist nie sicher, ob sie nicht gerade ihre E-Mails checken. Andere bieten mit ein paar zusätzlichen Instrumenten eine etwas lebendigere Liveshow, manche greifen sogar zum Mikrofon. Und dann gibt es Totally Enormous Extinct Dinosaurs. Der Brite mit dem langen Namen macht irgendwo zwischen Electro, House und Popcharts gerade ordentlich Furore und remixte kürzlich sogar Popprinzessin Lady Gaga. Seine wahre Begabung entfaltet er allerdings auf der Bühne, wenn er sich vom schüchternen Streber in ein Partymonster verwandelt. Im Ganzkörper-Dinosaurierkostüm hüpft er herum, schießt Beatsalven in die Luft und zündet tatsächlich Konfettikanonen. Konfettikanonen! Wir sind begeistert. Zwei Tänzerinnen in Fantasiekostümen hat er mitgebracht, für die sich die Bühne in der Fluc Wanne als perfekte Spielwiese erweist. Hinter


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige