Enthusiasmuskolumne  Diesmal: Das beste Nachschlagewerk der Welt der Woche

Ein Füllhorn des nutzlosen Wissens

Feuilleton | Wolfgang Kralicek | aus FALTER 50/11 vom 14.12.2011

Mit der Abfahrt von Gröden und dem Riesentorlauf von Alta Badia stehen die ersten Klassiker der Weltcupsaison bevor. Höchste Zeit für den Fan, sich die aktuelle Ausgabe des "Fis Ski World Cup Guide“ zu besorgen.

Für jeden, der sich seriös für den Skisport interessiert, stellt dieses kompakte, 330 Seiten starke Büchlein ein Füllhorn an nutzlosem Wissen dar, und wen es einmal durch den langen Weltcupwinter begleitet hat, wird darauf nicht mehr verzichten wollen.

Dass als Autor dieses Standardwerks die inzwischen pensionierte ORF-Nervensäge Robert Seeger firmiert, macht zwar stutzig, ist aber kein Problem: Text gibt es im Guide keinen, er enthält ausschließlich Namen und Zahlen.

Im ersten Teil finden sich sämtliche relevanten Informationen zu fast allen aktuellen Rennfahrerinnen und Rennfahrern, von Daniel Albrecht bis Veronika Zuzulova. Bei jedem Athleten sind neben Geburtsdatum und Ausrüsterfirmen (Ski, Schuhe, Bindung) Erfolge bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen sowie alle bisherigen Platzierungen in den Weltcuppunkterängen aufgelistet.

Sollten Sie sich manchmal gewundert haben, woher die TV-Kommentatoren immer so genau wissen, dass ein Fahrer gerade drauf und dran ist, sein bestes Ergebnis seit Kranjska Gora 2004 einzufahren, wissen Sie’s jetzt.

Die aktuellen Informationen werden im zweiten Teil des Guide durch historische Daten ergänzt. 44 Jahre Weltcupgeschichte werden hier unter lakonischen Überschriften wie "Alle Rennen - alle Sieger“, "Weltcupsieger mit hoher Startnummer“ oder "Größte und kleinste Siegervorsprünge“ statistisch aufbereitet.

Die Vertriebssituation machte es früher oft nicht ganz leicht, den "Fis Ski World Cup Guide“ zu erwerben. Momentan ist er problemlos über den deutschen Sportbuchversand Agon ( www.agon-online.de) zu beziehen. Er kostet 15 Euro. Dafür kann man sich künftig sparen, bei Skiübertragungen den Ton einzuschalten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige