Die schönsten Bücher im Advent

Uschi Sorz | aus FALTER 50/11 vom 14.12.2011

In der Vorweihnachtszeit gibt es in den Wiener Büchereien einiges zu entdecken, etwa die Kür der schönsten Bücher in der Hauptbücherei und Veranstaltungen für Weihnachten herbeisehnende Kinder

Im Advent sind Büchereien der ideale Place-to-be. Erstens weil sich die kalte Jahreszeit sowieso zum gemütlichen Drinnensitzen und genüsslichen Schmökern anbietet. Zweitens weil es dann in den verschiedenen Zweigstellen nette Adventveranstaltungen für Groß und Klein gibt. Und drittens weil hier auch in Zeiten der billigen Buchproduktion und schnellen Verramschung des geschriebenen Worts die Qualität des hochwertig produzierten Buchs hochgehalten wird.

Davon kann man sich in der Hauptbücherei am Gürtel überzeugen. Sie hat kürzlich ihre traditionelle Weihnachtsausstellung eröffnet. Die Typographische Gesellschaft Austria zeigt hier die schönsten Bücher Österreichs, Deutschlands, der Niederlande und der Schweiz aus 2010. Alles Länder, in denen die Auszeichnung grafisch wertvoll gestalteter


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige