Leise rieselt der Schmäh: Advent im Kabarett

Lexikon | Wolfgang Kralicek | aus FALTER 50/11 vom 14.12.2011

Schauspieler und Kabarettisten im Vorweihnachtsstress

Für Kinder gibt’s Adventkalender, Mama und Papa verkürzen sich das Warten aufs Christkind im Kabarett. In der Vorweihnachtszeit stehen auf Wiens Kleinkunstbühnen jeden Abend "heiter-besinnliche“ Programme auf dem Spielplan. Ein Überblick über den Adventendspurt.

Joesi Prokopetz bietet im Stadttheater Walfischgasse mit "Oh, kommet doch all!“ (Fr, 20 Uhr) eine "szenische Lösung“ böser, unheiliger, satirischer Weihnachtsgeschichten aus eigener und fremder Feder. Tags darauf steht dort der Abend "Weihnachtsblues“ (Sa, 20 Uhr) mit dem Schauspieler Christian Kohlund und der Austropoplegende Klaus Pruenster ("Wunderwelt“) auf dem Programm.

Das Duo Heilbutt & Rosen tritt mit seinem Liederabend "Weihnachten aus der Dusche“ noch in der Kulisse (So, 11 Uhr) und in der Walfischgasse (Mo, 20 Uhr) auf; das singende steirische Schwesterntrio Dornrosen lädt zu "Kugel & Keks“ in den Schmähstadl (So, 20 Uhr). Der beliebte Schauspieler Wolfgang Böck bestreitet mit seiner Kollegin Brigitte Neumeister im Orpheum den Leseabend "Leise rieselt der Schmäh“ (So, 20 Uhr) und ist mit "Und Weihnachten ist überall“ anschließend auch noch solo im Kabarett Simpl zu erleben (Mo, 20 Uhr).

Im Rahmen der Dinnershow "Heuer schenken wir uns nichts!“ im Vindobona (Mo, Di, 20 Uhr) servieren Serge Falck & Sigrid Spörk zu einem viergängigen Menü ironische Szenen und Texte für Weihnachtsmuffel; das Essen ist im Eintrittspreis (ab € 49,-) inkludiert. Ohne Menübegleitung kredenzen Dunja Sowinetz und Hubert Wolf mit "Schneestad“ im Metropoldi (Mo, 20 Uhr) "schräge Weihnachten“, während Markus Hirtler in seiner Rolle als "Erni-Oma“ im Orpheum zeigt, was zu "Wei(h)nachten im Altersheim“ (Mo, 20 Uhr) abgeht.

Der ehrgeizigste Adventkabarettist ist Gery Seidl, der ein richtiges Programm zum Thema geschrieben hat: Es heißt "Aufputzt is“ (Walfischgasse, Mi, 20 Uhr) und handelt von einem "Weihnachtsdebakel“.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige