Literatur  Tipps

Kommt zusammen: Literatur & Popmusik

Lexikon | aus FALTER 50/11 vom 14.12.2011

Lesungen mit Musikbegleitung sind an sich nichts Außergewöhnliches. Insofern ist das Konzept der neuen Veranstaltungsreihe LiteraPop von Fabian Burstein, Sandra Walkenhofer und Martin Pusch, bei der Literatur und Popmusik zusammenfinden, so neuartig auch wieder nicht. Freilich hat man sich vorgenommen, dass das Verhältnis zwischen den Künsten besonders innig wird und sie "zu einem Gesamtkunstwerk verschmelzen“ sollen. Der Aufnahmesaal des Casino Baumgarten ist ein guter Rahmen dafür. Den ersten Abend bestreitet Burstein selbst gemeinsam mit der Sängerin und Songschreiberin Violetta Parisini. Er liest aus seinem Roman "Statusmeldung“, sie singt, womöglich schon Songs aus ihrem Anfang 2012 erscheinenden neuen Album. Im Jänner kommen dann Manuel Rubey und Florian Horwath zusammen. SF

Casino Baumgarten, Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige