Wien, wo es isst  

Schönbrunner Straße: Art Garfunkel wohnt hier nicht mehr

Kulinarischer Grätzel-Rundgang


Lokalaugenschein: Florian Holzer
Stadtleben | aus FALTER 51/11 vom 21.12.2011

Die war einmal super, die Straße. Sie war einst eine Verbindung vom Schloss in die Stadt, und das kann man irgendwie immer noch sehen. Heute ist die Schönbrunner Straße zwischen Grünbergstraße und U4 ein unbedeutender Appendix, der Verkehr läuft durch die Schönbrunner Schlossstraße, und zwar in Ausmaßen, dass da sonst nichts übrig bleibt. Und dass hier (konkret im Komet-Haus) der Film "Bad Timing“ mit Art Garfunkel, Theresa Russell und Harvey Keitel gedreht wurde, half der Straße mittelfristig leider auch nicht.

Wunsch wurde Stafler

Aber immerhin ist da das Gasthaus Stafler, das ehemalige Gasthaus Wunsch, vor zweieinhalb Jahren vom Südtiroler Georg Stafler übernommen und in seiner wunderschönen Echtheit nicht nur erhalten, sondern sogar noch verstärkt: Resopaltische, Lamperie, Holzboden, Durchreiche, Holzbankerl und eine anbetungswürdige Bretschneider-Schank - sehr viel schöner kann ein Wiener Wirtshaus nicht sein. Aber auch die Karte ist super, Stafler verbindet Wiener

  367 Wörter       2 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige