Ski Glosse

In the Dutch Mountains: der doppelte Marcel

Stadtleben | aus FALTER 02/12 vom 11.01.2012

Marcel Hirscher gilt als seriöser Kandidat für den Gewinn des Gesamtweltcups - und das, obwohl er als "Techniker“ nur zwei Disziplinen bestreitet. Hirscher ist derzeit allerdings der Einzige im Feld, der sowohl im Slalom als auch im Riesentorlauf siegen kann. Der Unterschied ist offenbar größer, als der Laie denkt: Die meisten Fahrer sind entweder im Slalom oder im RTL stärker; oder sie sind mal in der einen, mal in der anderen Disziplin besser. Mit seiner Doppelbegabung befindet sich Marcel Hirscher in bester Gesellschaft; nur ganz Große waren in beiden technischen Bewerben gleichzeitig spitze - Ingemar Stenmark, Alberto Tomba, Benni Raich. Sie alle haben als Techniker die Gesamtwertung gewonnen. Hirscher wäre darüber hinaus der erste Weltcupsieger mit holländischem Pass: Als Sohn einer Niederländerin ist der junge Salzburger Doppelstaatsbürger.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige