Kultur

Steiermark | aus FALTER 02/12 vom 11.01.2012

Steiermark kurz

Seife und Haut Das steirische Popwunder Anja Plaschg alias Soap&Skin bringt Anfang Februar ein neues Album heraus. "Narrow“ ist das Nachfolgewerk zu ihrem Debütalbum "Lovetune for Vacuum“. Die 21-jährige aus Gnas stammende Musikerin wird die neuen Songs, die Titel wie "Vater“, "Lost“ oder "Deathmental“ tragen, im Februar auch live in Österreich präsentieren. Am 16.2. ist Soap&Skin im Grazer Orpheum zu sehen.

16

Bezirke statt wie bisher 17 hat die Steiermark nunmehr seit Jahresbeginn. Judenburg und Knittelfeld wurden unter dem neuen Namen "Murtal“ fusioniert. Die neue Bezirkshauptstadt ist Judenburg. Bis zu zwei Millionen Euro sollen durch die Zusammenlegung langfristig eingespart werden.

Bibliothek auf dem Weg Die Grazer Neue Galerie beginnt nun auch mit der Übersiedelung ihrer Kunst- und Museumsbibliothek von ihrem letzten Standort in Andritz in das neue Joanneumsviertel. Die Bibliothek kann noch bis zum 19. Jänner genutzt werden, danach wieder ab Ende März. Die genauen Zeiten stehen noch nicht fest, da Personal eingespart wurde.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige