Auf Augenhöhe

Steiermark | Porträt: Donja Noormofidi | aus FALTER 03/12 vom 18.01.2012

Daniela Grabovac wird Leiterin der neuen Antidiskriminierungsstelle. Es gibt viel zu tun

Manche Fälle lassen selbst Daniela Grabovac sprachlos zurück, obwohl sie als Leiterin der Antirassismushotline Helping Hands in Graz schon vieles zu hören bekommen hat. Da ist zum Beispiel Frau O. - Grazerin, seit zwölf Jahren mit einem Afrikaner verheiratet -, die ihr folgende Geschichte erzählte: Sie ging wie jeden Morgen mit ihrem kleinen Sohn die Treppe ihres Wohnhauses hinunter. Am Eingang begegnet ihr ein Nachbar, Frau O. kennt ihn vom Sehen - Mitte 40, Familienvater. "Negerfut“, sagt der Mann auf einmal zu ihr, ganz unvermittelt, so wie normale Menschen "guten Morgen“ sagen.

"Im vergangenen Jahr gab es auffallend viele Fälle von Rassismus gegen Menschen mit dunkler Hautfarbe“, erzählt Grabovac, die seit zwölf Jahren praktisch als Ein-Frau-Verein die erste und einzige Anlaufstelle für Opfer von Rassismus in der Steiermark ist. Ein norwegischer Tourist mit dunkler Hautfarbe wurde etwa


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige