Performance  Tipp

Kunst am Bau als neue Form von Okkupation

Lexikon | aus FALTER 03/12 vom 18.01.2012

"Two in your House“ aus Moskau

Das Baltic Circle Festival in Helsinki ist auf experimentelle Performance aus den Ostseestaaten spezialisiert. Im Zuge eines internationalen Austauschprogramms sind in der Brut-Reihe Baltic Games jetzt fünf Produktionen aus Finnland, Schweden, Russland und Estland zu Gast in Wien. Eröffnet wird das Festival mit dem Planspiel "Ykon Game“ aus Helsinki und einer vom feministischen Kollektiv ÖFA aus Stockholm organisierten Party. Die Moskauer Dokumentartheatergruppe teatr.doc präsentiert mit "Two in your House“ ein recherchiertes Stück über den weißrussischen Politiker und Dichter Vladimir Neklyaev, der 2010 entführt und unter Hausarrest gestellt wurde. Ein Festivalpass (€ 35,- bzw. € 25,-) ist erhältlich. WK

Brut Wien, 19. bis 27.1.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige