Film  Neu im Kino

Actionkammerspiel: "Ein riskanter Plan“

Lexikon | aus FALTER 04/12 vom 25.01.2012

Sam Worthington steht auf dem Fenstersims eines Hotels in der Madison Avenue und droht dem angerückten NYPD unter Einsatzleitung der verkaterten Elizabeth Banks, in die Tiefe zu springen. Dass es nicht so weit kommen wird, ist bald klar, weshalb "Ein riskanter Plan“ ("Man on a Ledge“) weniger riskant als rasch zu durchschauen ist. Der Lebensmüde spielt zum Zwecke der eigenen Rehabilitation mit seinen vermeintlichen Rettern ein bisschen Strategie, während im Nebengebäude das wahre, aber eh gute Verbrechen über die Bühne geht und der gierige Ed Harris der rechten Strafe zugeführt wird. Im Gegensatz zu Worthington besteht unser Risiko also darin, vom schematischen Ablauf seines Ablenkungsmanövers gelangweilt zu werden und sich der schaulustigen Meute anzuschließen, die den Zauderer eine "feige Sau“ schimpft. MP

Ab Fr in den Kinos (OF im Artis)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige