Mogulpackung Der Medienmarkt

Weitere Murdoch-Opfer erhalten Entschädigung

Medien | aus FALTER 04/12 vom 25.01.2012

Der britische Abhörskandal kommt Rupert Murdoch immer teurer zu stehen: Sein Medienkonzern News Corp muss nun hohe Entschädigungen an 36 weitere Opfer zahlen, die von Murdochs Boulevardblatt News of the World bespitzelt worden sind: insgesamt 645.000 Pfund, umgerechnet 770.00 Euro.

Schon im Vorjahr willigte News Corp ein, der Familie der ermordeten Milly Dowler zwei Millionen Pfund (rund 2,4 Millionen Euro) zu zahlen. News of the World-Journalisten sollen die Mobilbox der 13-jährigen Dowler abgehört und damit in die Ermittlung der Polizei eingegriffen haben.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige