JENSEITS

Feuilleton | aus FALTER 09/12 vom 29.02.2012

Trackshittaz

Musik für den Arsch

Das Freistädter Dumpfduo vertritt mit seinem sexistischen Trotteltrack "Woki mit deim Popo“ Österreich beim Songcontest in Baku. "Dei Popo hot Gefühle“? Schon möglich. Das Hirn kann’s ja nicht gewesen sein!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige