Tipps Klassik

Britin trifft Zigeunerbaron

Lexikon | aus FALTER 10/12 vom 07.03.2012

Die englische Opern- und Konzertsängerin unternimmt gern auch Ausflüge in benachbarte Genres. Das der Operette ist Felicity Lott allerdings sehr geläufig. Davon zeugen ihre Offenbach-Aufnahmen und ihr Auftritt mit Sir Thomas Allen, dem gesuchten Bariton aus Großbritannien, mit dem sie am 6.3. in der Mühlgasse "Lieblings“-Lieder, Operettenarien und Musicalsongs sang. Ein Konzert der ganz besonderen Art ist zu erwarten, wenn sie dort auf den "Zigeunergeiger“ Roby Lakatos und seine Musikerfreunde trifft. Der Spezialist für "Gypsy-Jazz“ aus einer ungarischen Musikerdynastie trat mit Stéphane Grappelli auf, aber auch mit Maxim Vengerov und dem London Symphony Orchestra, ihm wiederum ist die Klassik nicht fremd. HR

Ehrbarsaal, Di 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige