Kunst  Kritik

Skulptur III: der unterkühlte Torso

Lexikon | aus FALTER 11/12 vom 14.03.2012

Das Wiener Rathaus besitzt eine Kunstsammlung, die mit dem Museum auf Abruf (Musa) ein Ausstellungszentrum hat. Das Musa befindet sich gegenüber des Rathauses, hinter den Kolonnaden eines gründerzeitlichen Palais. Einige der zur Sammlung gehörenden, modernen Skulpturen von Fritz Wotruba und Alfred Hrdlicka stehen vor dem Eingang. Sie nahm der Künstler Max Schaffer in seiner Einzelausstellung zum Anlass, um den repräsentativen Charakter von Skulpturen aufzulösen. Er platzierte neben den Marmorfiguren eine alte Kühltruhe, die er in vierstündiger Arbeit vom Naschmarkt hierher schob. Geheimnisvoll strahlt das sperrige Objekt in der Nacht, als Version einer abstrakten Skulptur oder Hommage an die poetischen Abfallobjekte der Arte povera. MD

Musa, Startgalerie, bis 5.4.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige