WORÜBER WIEN…

Politik | aus FALTER 12/12 vom 21.03.2012

… redet:

Erzieher des Stifts Kremsmünster sollen laut Profil Schüler schwer misshandelt und sexuell missbraucht haben. Noch 2010 lehnte das Landesgericht Steyr einen Antrag auf Ermittlungen ab: Die Vorgänge seien nicht von öffentlichem Interesse

… staunt:

Der grüne Landtagsabgeordnete Michel Reimon warf der burgenländischen Landesregierung vor, die Bank Burgenland unnötig billig verkauft zu haben. SPÖ-Anwalt Manfred Moser forderte einen Widerruf. Moser ist auch dritter Landtagspräsident

… reden sollte:

Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger will bei den österreichischen Botschaften sparen. Viele davon könnten in Zukunft durch "Europahäuser“ ersetzt werden, die sich Mitarbeiter verschiedener EU-Länder teilen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige