Politik  

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 13/12 vom 28.03.2012

Klage Das Land spart, auch im Behindertenbereich. Fast alle Vereine haben die neuen, schlechteren Verträge mit dem Land unterschrieben. Nur Franz Wolfmayr mit seiner Chance B wehrte sich und reichte Klage ein, da seinem Verein wegen der Kürzungen ein Minus von 700.000 Euro pro Jahr drohe. Nun hofft Wolfmayr auf eine einstweilige Verfügung des Gerichts, sonst steht die Chance B ab April ohne Vertrag da. "Betroffen wären rund 360 Klienten“, so Wolfmayr.

Protest Vergangene Woche rief die Plattform 25 wieder zu einer Demonstration gegen die Sparpolitik des Landes. Die Organisatoren zählten 3000, die Polizei allerdings nur knapp 1000 Teilnehmer. Mittlerweile stehen 590 Organisationen hinter der Plattform. Der Protest gehe jedenfalls weiter, kündigt Plattformsprecherin Yvonne Seidler an. Kritik übt sie an den "Reformpartnern“: "Bisher hat es kein einziges Gespräch mit uns gegeben.“

Grüne Obwohl die Basis die Liaison mit den Schwarzen in der Stadt oft kritisch sieht, bestätigten 90 Prozent der Grünen beim Parteitag Lisa Rücker als Spitzenkandidatin für die Grazer Gemeinderatswahlen im Jänner.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige