Tipps

He’s even better! Filme von Alexander Mackendrick

Lexikon | aus FALTER 14/12 vom 04.04.2012

Die betulichen Komödien der Ealing Studios, die sich im Großbritannien der 1940er- und 1950er-Jahre enormer Beliebtheit erfreuten, sind nicht jedermanns Sache. Seine wenigen Höhepunkte verdankt dieses Genre fast ausnahmslos Alexander Mackendrick (1912-1993), dem Regisseur von Filmklassikern wie "The Man in the White Suit“ oder "The Ladykillers“ (beide mit Alec Guinness) und Meister in Sachen "dramatischer Ironie“: Das Publikum weiß, was Katie Johnson, die alte Lady des Titels, nicht weiß (dass ihre Untermieter flüchtige Bankräuber sind und sie die ganze Zeit abmurksen wollen). So weit, so lustig. Daneben sind auch die weniger bekannten unter Mackendricks lediglich neun Spielfilmen zu sehen, persönlicher Favorit: der Abenteuerfilm "A High Wind in Jamaica“ (1965) mit James Coburn, fotografiert vom großen Dougie Slocombe. MO

Noch bis Mi im Filmmuseum


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige