Katharinas Nachtwache 

Lexikon | aus FALTER 15/12 vom 11.04.2012

Was in Wiens Partyszene passiert - Veranstaltungen im Überblick

Tut mittwochs nicht weh: Feste feiern im Stadtpalais

Viel los war an jenen beiden Abenden, die wir in der Harmer´s Bar in Ottakring verbracht haben. Freigetränke gab es auch, aber sonst hätten die Partys kaum unterschiedlicher sein können: Während wir ein paar Jahre zuvor auf einer privaten Hochzeitsfeier zu gedämpfter klassischer Musik durch die holzgetäfelten Räume flanierten, müssen wir uns heute vom Barsaal ins Kaminzimmer zurückziehen, um unser Gegenüber zu verstehen. Bei der Party der Hipstergazette Vice und eines Energydrinkherstellers demonstriert am Hauptfloor nämlich Produzentenlegende Arthur Baker seine Expertise in Sachen Disco und House. In den Gewölben des Stadtpalais zwischen riesigen Kachelöfen, Holzvitrinen und Spiegeln lässt es sich wunderbar lustwandeln und tanzen, und wir hoffen auf Wiederholung. Wenn uns jemand zur Hochzeit einladen möchte, wir freuen uns.

VORSCHAU

FREITAG: Die bunten Bilder


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige