Kurz und klein

Medien | aus FALTER 18/12 vom 02.05.2012

Meldungen

Umbau Die Regierung möchte den ORF-Stiftungsrat, der den Generaldirektor wählt, verkleinern. Künftig sollen die Stiftungsräte von Regierung und Parlament gewählt werden. Der Betriebsrat soll sein Stimmrecht in diesem Gremium verlieren. Kritik kommt von den derzeitigen Stiftungsräten und von den Landeshauptleuten. Diese fürchten den Verlust "ihrer“ von den Ländern bestellten Stiftungsräte.

Euro zahlt die bayrische Regierung für eine wissenschaftlich kommentierte Neuauflage von Adolf Hitlers "Mein Kampf“, die 2015, wenn das bayrische Copyright auf das Propagandawerk ausläuft, erscheinen soll.

Abgang Reinhard Christl, Leiter des Fachhochschulstudiengangs für Journalismus in Wien, wechselt Ende des Jahres den Job. Seine künftige Arbeit möchte er nicht verraten, er werde aber weiter "mit Medien zu tun“ haben.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige