Theater  Tipp NÖ

Auch heuer wieder: Pollesch in St. Pölten

Lexikon | aus FALTER 18/12 vom 02.05.2012

Gastspiele von René-Pollesch-Inszenierungen haben in Sankt Pölten schon Tradition. Heuer ist im Landestheater das 2011 an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz produzierte Stück "Schmeiß dein Ego weg!“ zu sehen. Der Clou an Bert Neumanns Bühnenbild besteht darin, dass die normalerweise nur imaginäre "vierte Wand“ zwischen Bühne und Zuschauerraum hier tatsächlich vorhanden ist; die Schauspieler verschwinden immer wieder dahinter und sind dann nur per Video sichtbar. Neben Margit Carstensen, Christine Groß und Martin Wuttke ist auch ein Chor im Einsatz; frei nach den Theorien des Philosophen Jean-Luc Nancy, die Pollesch als Spielmaterial einstreut, heißt es: "Das hier ist die Seele und du siehst sie nicht, du dumme Sau.“ WK

St. Pölten, Landestheater NÖ, Do (3.5.), Fr 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige