Theater Kritik

Schlicht, gekonnt, grotesk: Edward Albees Erstling

Lexikon | aus FALTER 20/12 vom 16.05.2012

Zwei Männer, eine Parkbank

Was haben Jerry und Peter gemeinsam? Eigentlich nichts. Peter (Tim Breyvogel) führt ein angepasstes Leben. Er arbeitet in einem Verlag, hat eine Frau, zwei Töchter, zwei Katzen und zwei Wellensittiche. Jerry (Till Firit) hingegen wohnt neben einer "schwarzen Schwuchtel“ in einer Pension. Im New Yorker Central Park, inmitten von Kieswegen und Parkbänken, treffen diese beiden Männer aufeinander. Jerry labert Peter voll und drängt ihm seine immer grotesker werdenden Geschichten auf, vor allem aber stellt er Peters bürgerliches Leben infrage. Edward Albees erstes Stück, der Einakter "Die Zoogeschichte“ (1959), ist eine Parabel mit absurden Dialogen und tragischem Ausgang; Dieter Haspels Inszenierung ist schlicht, gekonnt und unterhaltsam. SS

Garage X, Mi, Do 20.00 (bis 2.6.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige