Kunst Eröffnung

Neuer Raum in der Schleifmühlgasse

Lexikon | aus FALTER 20/12 vom 16.05.2012

Allan Kaprow (1927-2006)

Wer sich für die Kunst der 1960er-Jahre interessiert, sollte das Museum Sammlung Friedrichshof im burgenländischen Zurndorf besuchen, wo die Kommune des Aktionisten Otto Muehl eine tolle Kollektion zusammentrug. Als ein Schaufenster für das Ausstellungszentrum in der Peripherie eröffnete Sammlungsleiter Hubert Klocker im Galerien-viertel Schleifmühlgasse den "Stadtraum“. Der Stadtraum verweist auf die zweimal jährlich wechselnden Ausstellungen am Friedrichshof, in diesem Fall auf "Stockroom“ des US-Künstlers Allan Kaprow (1927-2006). Kaprow prägte den für die bewegte Kunst der 1960er-Jahre maßgeblichen Begriff des Environments. Zu sehen ist das Environment "Stockroom“ (1961). MD

Sammlung Friedrichshof Stadtraum, bis 16.9.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige