Tipp Pop

Prater Unser: eine Runde Polkatechno zum Auftakt

Lexikon | aus FALTER 23/12 vom 06.06.2012

Eine Stimme mit starkem französischem Akzent singt "I was drunk“ oder "Touch your willi willi“, dazu pumpen Balkan- und Ska-Bläser, es klimpert ein jazziges Klavier, darunter stampft ein Vierviertel-Beat - von bierernster Clubmusik hält das Produzentenduo Nôze nichts. Lieber feiern die beiden verschwägerten Pariser Nicolas Sfintescu und Ezechiel Pailhes ihre euphorischen Liveshows mit Augenzwinkern, nacktem Oberkörper und reichlich Wodka. Am Donnerstag eröffnen sie das stets fein gebuchte Clubfestival Prater Unser, das von 14. bis 17.6. bereits zum dritten Mal die Pratersauna in Beschlag nimmt. Die heimische Elektronikszene vertritt in dieser Nacht unter anderem das Duo Ogris Debris mit seiner exzentrischen Liveshow zwischen House, Pop und Improvisation. KS

Pratersauna, Do 23.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige