Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 24/12 vom 13.06.2012

Politik-Redakteurin Nina Horaczek wollte es wissen: Sie flog ins Krisenland Griechenland, um zu berichten, was ist: Ihre Geschichte lesen Sie auf Seite 10

Gerlinde Pölsler ging ganz an den Anfang - und traf die Frau, die uns da rausholt: Das Interview mit der Hebamme lesen Sie auf Seite 40

Christoph Bartmann leitet das Goethe-Institut in New York und berichtet von dort über die Nostalgiewelle, die über die Stadt hereingebrochen ist (S. 32)

Ingrid Brodnig und ihr Avatar schreiben den halben Falter voll. Eine von beiden war in Barcelona, um vom Primavera Sound Festival zu berichten (S. 34)

Werner Hanak-Lettner ist Chefkurator im Jüdischen Museum Wien und befasst sich auf Seite 18 mit einer achtlosen Werbung am Holocaust-Mahnmal


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige