Kultur 

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 26/12 vom 27.06.2012

Joanneum-Bilanz Rund 500.000 Besucher zählte das Universalmuseum Joanneum (UMJ) im vorigen Jahr. Aufgrund der Wiedereröffnung einiger Institutionen wie der Neuen Galerie im Vergleich zu 2010 ein Zuwachs. Die Joanneum-Führung zeigte sich rundum zufrieden, einzig das Museum im Palais laufe noch nicht einwandfrei.

Museumseröffnung Das Grazer Johann-Puch-Museum eröffnet am 30. Juni an neuem Standort in der Puchstraße. Das älteste Exponat ist ein Fahrrad aus dem Jahr 1889, weiters ist eine breite Palette von Puch-Fabrikationen zu sehen.

Wiederbelebung "EisenerZ*art“ geht in die dritte Saison. Das kulturelle Wiederbelebungsprogramm für Eisenerz startet am 29. Juni mit einem Open-Air-Fest. In den nächsten drei Monaten wird etwa eine Kultur-Almen-Tour oder das "postindustrielle“ Festival Rostfest stattfinden.

7

Bezirksgerichte werden in den nächsten zwei Jahren in der Steiermark aufgelöst. Es bleiben noch 15. Durch eine Novelle sollen diese jedoch aufgewertet werden.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige