Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Doch, Kinder haben manchmal auch Stress!

Stadtleben | aus FALTER 27/12 vom 04.07.2012

Manchmal kann ich echt grantig werden. Keine hundert Mal, aber sicher zehn Mal am Tag oder so. Meine Mama kann aber auch gut grantig sein. Deshalb habe ich ihr jetzt einen Stressball geschenkt, den ich extra für sie selbst gebastelt habe. Das geht ganz einfach: Du füllst einen Luftballon mit Mehl und knotest ihn dann zu. Ich hab einen Trichter benutzt, um das Mehl da reinzubekommen. Und wenn man jetzt einen Grant hat, kann man den Stressball in der Faust so herum kneten.

Ich hab auch schon einmal einen Stressball gehabt, aber der war nicht selbstgemacht. Der war nur zum Spielen. Dabei könnten auch Kinder so was gut gebrauchen. Die haben nämlich auch manchmal Stress. Zum Beispiel, wenn sie zu spät in die Schule kommen. Gut, dass gerade Ferien sind, da gibt es so einen Stress zum Glück nicht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige