Empfohlen  Stöger legt nahe

Konzerte bei freiem Eintritt im Wuk-Hof

Woche | aus FALTER 28/12 vom 11.07.2012

Der Innenhof des Wuk ist variabel: Gerade noch fungierte er als Public-Viewing-Zone für die FM4-Hörerschaft, jetzt dient er als Konzertbühne. Bis 8. August finden wieder die Wuk-Platzkonzerte statt, die traditionelle Sommerreihe bietet an vier bis fünf Tagen pro Woche Singer/Songwritertum, Indie- und Avantgardepop, Blues, Americana und ein wenig Jazz - bei freiem Eintritt und in entspanntem Rahmen. Diese Woche spielen ToRi (Fr), Ripoff Raskolnikov (Mo), Pabst (Di), Novi Sad (Mi) und Ernesty International (Do).

Wuk, Hof, Mo-Fr, 20.30 (Eintritt frei)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige